Geträumt …

…hatte ich davon, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt bereits die Bauanträge unterschrieben und einige Bemusterungen hinter uns haben. Wären doch die Ferien sooooo gut geeignet gewesen.

Aber ich lerne langsam, dass Zeiträume Definitionssache und Termine durchaus flexibel und verschiebbar sind. Sollten wir doch bereits letzte Woche Montag bei T & C alles unterschrieben haben. Von wegen… auf meine Nachfrage wurde mir lediglich gesagt, dass der Architekt und die Geotechnik noch etwas Zeit brauchen.

Am heutigen Tag haben wir dann eeeendlich die Pläne unseres Hauses zugeschickt bekommen. Hätten wir se mal besser nicht bekommen. Das was wir da sehen konnte, trieb zumindest meinen Blutdruck übelst in die Höhe. Fast 7 qm weniger Fläche im DG und einen nicht mehr ausbaubaren Speicher, weil mit 1,60 m Höhe nur für Hobbits zu bewohnen. Und das alles wegen der im Bauplan vorgeschriebenen Drempelhöhe. Wozu sind diese bescheuerten Baupläne eigentlich da, hm? Und warum darf man zwar 2-stöckig bauen, 1,5-stöckig aber nur mit Minidrempel. Vielleicht sind die Dachböden und oberen Stockwerke unserer zukünftigen Nachbarn auch alle von Hobbits bevölkert. Welcome to Hobbithausen *grmpf*

Wir haben nun mal dezent nachgefragt, in wie weit man uns den Flächenverlust denn kompensieren kann. Also, weiter warten… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s