Verärgert…

…sind wir derzeit ein wenig.

In der Vorbereitungsphase unseres Bauvorhabens gab es nun schon so einige Unwegsamkeiten und Zeitverschiebungen, die unterschiedliche Ursachen hatten. Aber Aussagen zu konkreten Zeitpunkten scheinen nicht die Stärke von T&C zu sein.

Unser Planungsgespräch Bauanlauf (so wie es in der Ablaufbeschreibung von T&C genannt wird) ist nun bereits 10 Wochen her!!!!
Nach der erwähnten Ablaufbeschreibung hätte es (laut Richtwertangabe) 30 Tage nach diesem Termin losgehen sollen. Diese 30 Tage sind um mehr als das Doppelte überschritten.
Bis jetzt ist weder die Vermessung des Grundstücks vorgenommen worden, noch hat ein Bagger oder ähnliches das Grundstück befahren. Auf unsere Nachfrage erhielten wir zu Beginn der Woche die Auskunft: „Die Statik ist noch nicht da“.

Ehrlich gesagt ist uns persönlich egal, wo das Problem genau liegt, und auch die interne „Schuldzuschieberei“ bringt uns kein Stück weiter.

Wir müssen nun bereits Bereitstellungszinsen für den Hauskredit zahlen, bevor überhaupt irgendwas passiert ist, müssen dem Küchenfachmarkt plausibel machen, warum sie nicht in 2 Wochen zur Einmessung der Küche vorbeikommen können, wie vor 5 Monaten geplant, müssen das Tiefbauunternehmen vertrösten, das die Ausfahrt ausheben und befestigen wird, und nicht zuletzt… wir müssen nun damit rechnen, insgesamt 1/2 Jahr später einzuziehen als ursprünglich angenommen. Gesetzt dem Fall, dass es noch im Oktober losgeht

Schöne Scheiße!

Advertisements

2 Kommentare zu “Verärgert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s