Bunte Pflöcke…

…zierten unser Grundstück, als ich eben vorbeifuhr.

Bei näherem Hinsehen ist die Form des Hauses und der Garage deutlich zu erkennen. An diesen Stellen werden also schon bald unsere „Mauern hochgezogen“…

Vermessung Vermessung 2

Mir kommt der Platz zwischen rechter vorderen Hausecke und Grundstücksgrenze nun sehr klein vor. Hoffentlich können wir unser Auto da vorbeimanövrieren.

Sorgen bereitet mir auch noch ein gelber Punkt auf einem alten Weidezaunpfosten.gelber Punkt1 Er wird doch nicht etwa als Grundstücksbegrenzung genommen worden sein? Die nämlich liegt meines Erachtens einen halben Meter daneben. Einen Grenzstein hatten wir beim Wegmachen des Zauns vergeblich gesucht. Herr C. von Town und Country wurde meinerseits umgehend informiert. Er denkt, dass es nur als Bezugspunkt verwendet wurde, wird nochmals nachfragen. Sicher ist sicher!!

Advertisements

2 Kommentare zu “Bunte Pflöcke…

  1. Das ist bestimmt nur eine Höhenangabe die vom Tiefbauer gebraucht wird um auf die richtige Tiefe auszubaggern. Bei uns hatte man diese auf einen Zaunpfahl des Nachbarn mit Filzstift markiert. Da bei dem Holzpfosten eine schwarze Markierung nicht erkennbar wäre hat man es hier mit gelber Markierungsfarbe gekennzeichnet. Die Höhenangabe auch darüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s