Zwischen den Tagen…

…und bis zum 6. Januar passiert natürlich auch bei uns auf dem Bau nichts. Nicht, dass ich nicht allen freie Zeit gönnen würde, aber wir natürlich total ungeduldig, gerade weil WIR ja derzeit AUCH frei haben. Und nach so viel und schnellem Fortschritt sind 3 Wochen Stillstand schon schwer auszuhalten.

Kurz vor Weihnachten hatten wir noch unseren Vorort Termin mit Herrn G. von der Firma Enersol um vor Ort die genaue Platzierung von Schaltern, Lampen und Steckdosen durchzusprechen. Rund 1 1/2 Stunden Zeit hat sich Herr G. für uns genommen. Die Elektromehrleistung ist immer noch der teuerste Posten der Bemusterung, aber wir können weder auf Netzwerkverkabelung statt Telefon, noch auf 2 zusätzliche Außenlampen und die Satellitenanlage verzichten. 😦

lktrmrkrng2lktrmrkrng

Irgendwann vor Weihnachten ist dann auch noch unsere Bautreppe und ein Gerüst im Obergeschoss aufgetaucht, von dem wir glauben, dass es irgendwas mit dem Esstrich zu tun hat. btrpp2 btrpp sstrchschn

Besonders freut mich, dass zwei Dachbleche, deren unsaubere Verarbeitung ich nach den Dacharbeiten bemängelt hatte, in Ordnung gebracht und begradigt wurden.

Bleche Giebel dchblch

Einen kleinen Schock hatten wir eben, als wir an zwei Stürzen im Erdgeschoss Schimmel entdeckt haben. Ob das normal ist, auf eine mangelnde Belüftung zurückzuführen, oder ein ernsthaftes Problem ist, bleibt abzuwarten und muss Montag mit Herrn Pesa geklärt werden. Bis dahin wird ab sofort täglich gelüftet! Zum Glück sind die zwei Stellen auf Betonstürze im Erdgeschoss beschränkt. Nach intensiver Suche und Kontrolle aller Holzlatten im Dachgeschoss konnten wir beruhigt nach Hause gehen. Das Holz hat kein Problem! Zumindest bislang nicht…

…warum sollte es auch mal einfach sein?!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Zwischen den Tagen…

  1. Hallo ihr stolzen Bauherren,
    wir haben letzte Woche Mitsch und seine Frau auf der Baustelle besucht und haben uns über das Gewerk Elektro unterhalten. Ihr habt, das ja als euren größten Zusatzposten genannt. Um zusätzliche Außenbeleuchtung kommen wir auch nicht herum, könnt ihr uns evtl. sagen was ihr da an Mehrkosten habt und habt ihr eventuell auch Einbauleuchten geplant? Gerne per Emai (hab die im Kontaktfeld angegeben, hoffe sie wird übermittelt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s