Die letzte Elektrorunde, Badewanne, Dusche und Fliesen…

…standen in den letzten Tagen auf dem Programm.
Die Jungs von Enersol wirbelten heute morgen durch die Räume und machten insbesondere das derzeit noch nicht fertige Obergeschoss klar. Die Thermostate laufen und regeln die Fußbodenheizung.

image

image

Montag bereits hat die Firma Kerell mit den Fliesenarbeiten begonnen.  Die ersten Fliesen an der Wand sehen super aus, genau wie das Mosaik.

image

image

Ein kleines Problem ergab sich beim Verfliesen der Vorbauwand des Waschtisches.  Nach den obligatorischen 3 Fliesenreihen blieb ein Abstand von 3 cm zur Ablage, der natürlich so nicht von einer Fliese abgedeckt werden kann. Das heißt, die Ablage muss erhöht werden, damit der Abstand groß genug ist, um ihn zu verfliesen.

image

Heute war ein kurzer Fliesenstopp, damit Badewanne aufgestellt und Duschabfluss installiert werden konnten.

image

Wir dürfen ab der kommenden Woche die Eigenleistungen beginnen.  Noch ein wenig unzufrieden sind wir mit der Entwicklung der Risse im Treppenhaus.
Wir werden auf jeden Fall nochmal gezielt nachfragen!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s